Kieferorthopdie Berlin Mitte Charlottenburg Tiergarten Wedding Moabit
Dr. Susann Zellmann ZFA Asli Korkmaz ZMP Kenia Cabrera Yaneris Cabrera Azubi Nour Azubi Gizem Labor
Sprechzeiten Anfahrt
Infos zu den Kosten Nach dem Einsetzen Wussten Sie schon? Notfall
Presse Interview 1 Interview 2
Praxis
X
Telefonzeiten heute
lädt...
Behandlungszeiten heute
lädt...
Nächste Erwachsenensprechstunde
Auf Anfrage
Apparaturen: Feste Zahnspangen: Brackets Bänder und Bögen - Zahnarzt Kfo Praxis Dr. Susann Zellmann, Kieferorthopädie  Berlin Apparaturen: Feste Zahnspangen: Brackets Bänder und Bögen - Zahnarzt Kfo Praxis Dr. Susann Zellmann, Kieferorthopädie  Berlin Apparaturen: Feste Zahnspangen: Brackets Bänder und Bögen - Zahnarzt Kfo Praxis Dr. Susann Zellmann, Kieferorthopädie  Berlin Apparaturen: Feste Zahnspangen: Brackets Bänder und Bögen - Zahnarzt Kfo Praxis Dr. Susann Zellmann, Kieferorthopädie  Berlin

Fachbegriffe und Apparaturen (Glossar)




Bionator Brackets Dehnplatte


Facemask FR III Gaumen-Naht-Erweiterung


Herbst-Apparatur Hilgers Apparatur Icon® Methode



Invisalign® Lingualbehandlung Lingualbogen


Lip-Bumper Mini-Schrauben Mouthguard


Quadhelix Retention Twin Force Bite Correktor


Twin-Block Zahnreinigung

Apparaturen

Festsitzende Behandlung mit Brackets, Bändern und Bögen

Die Königsdisziplin der Kieferorthopädie ist die festsitzende Behandlung mit Brackets, Bändern und Bögen. Sie ermöglicht eine vierdimensionale Zahnbewegung: Länge der Zähne im Kiefer, Vor- und Rückbewegung der Zähne im Kiefer, seitliche Kippung der Zähne und Neigungswinkel der Zahnwurzel. Eine festsitzende Behandlung macht genauestes Arbeiten möglich und erzielt langzeitstabile Resultate.

Extreme Zahnfehlstellungen wie Zahndrehungen, Zahnkippungen, Engstände oder die Einordnung von verlagerten Zähnen können mit einer festsitzenden Spange behandelt werden.

Die Brackets werden mit einem Fluorid abgebenden Kleber auf den Zähnen fixiert und härten damit den Zahnschmelz. Nicht zuletzt vermeidet dieses Verfahren Schäden, etwa Karies an den Zähnen. Dennoch setzten sich Speisereste leicht um die Brackets herum fest und können dem Zahn gefährlich werden, wenn sie nicht gründlich entfernt werden. Deshalb ist eine gewissenhafte Mundhygiene während einer festsitzenden Behandlung ausschlaggebend für den Erfolg der Behandlung.

Die vollständige Behandlung aller Zähne mit einer festen Spange nimmt etwa 2 Jahre in Anspruch.

Je nach Notwendigkeit und Anforderung bestehen verschiedene Möglichkeiten bei der Wahl der benutzen Materialien: zahnfarbene Brackets aus Keramik, linguale Brackets und besonders kleine Brackets aus Metall.